Backofenfest - VEREIN_2016

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Backofenfest

->
+++ Vielen Dank für Ihren Besuch beim Backofenfest !!! +++
(Impressionen finden Sie hier!)

Backofenfest am alten Dorfanger
Mit Blasmusik und Tombola am Stägehaus in Paaren/Glien
Der 20. August 2017, Sonntag ist der rechte Moment sich eine Spätsommer-Landpartie zu gönnen. Als Ziel bietet sich, unweit der Autobahnabfahrt Falkensee, das im Jeanne d’Arc-Geburtsjahr (1412) gegründete, havelländische Paaren im Glien an.
Hier noch einmal gemütlich unter den alten Bäumen am Paarener Dorfanger zu schlendern, einen Blick in die Kirche zu werfen und das traditionelle Paarener Backofenfest ab 12 Uhr am Stägehaus zu besuchen, ist ein schöner Sommerausflug.
Bei freiem Eintritt ist für Unterhaltung und Kurzweil auf dem Backofenfest gesorgt. Die rührigen Mitglieder des Fördervereins „Freunde des MAFZ Paaren/Glien e.V. haben wie gewohnt natürlich leckere Produkte aus dem Holzbackofen im Angebot, die sich hervorragend mit der im Holzfaß gebutterten, frischen Butter und Produkten aus dem Schaugarten kombinieren lassen. Das in der historischen Braumanufaktur von 1834 im benachbarten Erlebnispark Paaren gebraute Bier "DAS 501" wird hier als regionale Spezialität der einzigen havelländischen Brauerei  angeboten.
 Eine Tombola und die Original Märkische Blasmusik sorgen für Unterhaltung und gute Laune.
Wem es doch schon zu kühl im Freien ist, der kann sich in das vorsorglich aufgebaute Festzelt setzen oder er besucht die Gaststube des Museumscafés. Ein Blick ins Stägehaus, das älteste Haus im Dorf – noch mit originaler, Schwarzer Küche, lohnt in jedem Fall, denn eine kleine Sammlung historischer Gerätschaften zur Butterherstellung und für weitere ländliche Tätigkeiten kann besichtigt werden.
Da das Stägehaus direkt am Havelland-Radweg gelegen ist, bietet sich auch eine Anreise mit dem Fahrrad an.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü