AKTUELLES - VEREIN_2016

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AKTUELLES

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
Am 25. Mai 2018 trat die neue Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) in Kraft. Rund fünf Jahre arbeiteten EU-Gremien an dieser europaweit gültigen Datenschutzreform. Die technologischen Veränderungen der vergangenen Jahrzehnte machen eine Überarbeitung der Datenschutzgesetze unumgänglich.
Die Datenschutz-Grundverordnung dient vor allem einem Ziel: Sie soll den Umgang mit Daten europaweit einheitlich regeln. Oberstes Ziel der Datenschutz-Grundverordnung ist die Vereinheitlichung des europäischen Datenschutzes. War auf EU-Ebene zuvor die Datenschutzrichtlinie von 1995 in Kraft, die in jedem EU-Staat unterschiedlich umgesetzt wurde, birgt die neue Verordnung weniger Spielraum für nationale Alleingänge.
Die DSGVO beinhaltet neue Richtlinien für die Datenschutzerklärung, die auf jeder Webseite, die Daten verarbeitet, Pflicht sind.

Hier geht es zu den TOM!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü